Archiv der Kategorie: 8-Bit

My DOS

Der Source Code wurde von Wordmark Systems da veröffentlicht:

http://www.wordmark.org/mydos.html (Letzter Aufruf: 20.5.2018)

Diese DOS Version ist nicht kompatibel zu den DOS 2.x Versionen. Subdirectorys werden unterstützt.

Werbeanzeigen

Arena, legitimes Prequel zu Midwinter?

Den Testbericht zu diesem Spiel habe ich in der ASM / 1986 gefunden.

Wie man sehen kann, wurde es von Lothlorien veröffentlicht. Interessant (für mich) an diesem Publisher ist, dass der Gründer Mike Singelton war. Wir erinnern uns: Lords of Midnight I + II (LOM), Midwinter I + II und Ashes of Empire. Die letzten drei haben die Spielmechaniken aus LOM konsequent fortgesetzt und wurden um eine ansehnlich Open World 3D Engine ergänzt.

Arena scheint ebenfalls eine 3D Engine zu besitzen.

Lässt es sich in die Line LOM – Midwinter einordnen?

arena-1985-mc-lothlorien-zx-spectrum_mini604874948.png


Hardcore Computing

Hardcore Computing ist eine Zeitschtift, exklusiv für die 8- Bit Computer der Firma Apple, mit dem Themenschwerpunkt Kopierschutz Analyse und wie man sie zu seinem Vorteil Nutzt.

Hardcore Computing Beispiel Seite

Die Zeitschrift wurde Mitte der 80er Jahre des vorherigen Jarhunderts publiziert. Der Kopierschutz bekannter Spiele jener Zeit wurde in jeder Ausgabe eingehend analysiert und im Ergebnis gezeigt, wie man den umgeht und sich eine Sicherheitskopie fertigt.

Die Zeitschrift kann man sich im Internet Archiv anschauen (Letzter Aufruf am 29.3.2018).

Ein paar Artikel zummThema Datenschutz findet man unter dem Stichwort Datenschutz, hier im Blog.

 

 


Altirra

Ist jetz in der aktuellen Version 3.0 zu haben. Quelle: Atari Age
Hompage des Enwicklers (Letzter Aufruf: 4.1.2018)



6502, undokumentierte Opcodes…

Quickie am Abend:

!offizielleOpcodes

Viel Spaß!


Atari DOS 3

Der aktuelle Stand der Diskussion zum Thema findet sich (unter Anderem) da:

http://atariage.com/forums/topic/102915-dos-3-history/page-2#entry3741964

Eines der Zitate daraus: „DOS 3’s file Format is essentially FAT“.

Warum mein Interesse? Will endlich wissen, wie das Dateisystem des DOS 3 im Detail ausschaut!


Atari Parallax…

…Scrolling über einen statischen Hintergrund. Abgehakt!

Seit Mitte des letzte Jahres wird eifrig  Java und Android gelernt. Unglaublich wie entspannend dagegen das Programmieren in 6502- Assembler sein kann.

Mit einem Konzept zur Verwirklichung  eines Parallax- Scrolling auf meinem Atari gehe ich schon seit ein paar Wochen schwanger. Die Realisierung hat mich drei Feierabende statt vor der Glotze, vor meinem Laptop gekostet. Das Ergebnis:

Der Trick ist, dass der Hintergrund, als Zeichensatz- Animation, immer dann eine Zeile nach oben bewegt wird, wenn der Vordergrund, das gemeine Scrolling (LMS im Antic Programm+20  und dazwischen VSCROL erhöhen), eine Zeile nach unten bewegt wird. Das war es dann……

Den 6502 Source Code gibt es da:

https://github.com/codingbychanche/AtariParallax