Basic Games

Mein erster Computer war ein Atari 600XL mit Datasette und einem Quickshoot II– Joystick. Günstige Software gab es zum abtippen. Als Datenträger dienten diverse Zeitschriften. Ich habe mich spontan dazu entschlossen, alte Erinnerungen zu wecken und hier ein paar Spiele, programmiert in Atari Basic, vorzustellen, die mir besonders gut gefallen haben.

Die Reihenfolge beliebig, so  wie mir die Spiele gerade eingefallen sind. Es handelt sich ausnahmslos um Programme die ich seinerzeit abgetippt oder auf getauschten Kassetten bekommen habe.

Superminer 2, Computronic 1/1985

Screen Shot 2020-01-30 at 9.31.04 PMScreen Shot 2020-01-30 at 9.31.40 PM

Screen Shot 2020-01-30 at 9.32.08 PM

Level 1

Superminer II ist ein typisches Platform Spiel. Allerdings, es  hebt sich aus der Masse dieser häufig veröffentlichten Gattung durch einen gehörigen Anteil an Strategie Elementen ab. Die erste Aufgabe scheint einfach, „Sammeln Sie nun die Motorsägen“. Tja, leider besteht der Level – wie auch die folgenden – nicht nur aus festem Untergrund auf dem wir unser freundlich lächelndes Gesicht bewegen, sonder auch aus, von Programmierer, taktisch klug platzierten instabilen Boden Teilen und Teleportern. Beides kann man überspringen, aber, jeweils nur einfach. Sind mehrere sich auslösenden Bodenteile nacheinander platziert, so kann man nur entweder einmal beziehungsweise in einer begrenzten Schrittanzahl hinüberlaufen. Tücksch ist ausserdem, dass man die Art des Bodenteils nur dann erkennt, wenn man schon draufsteht. Sollte also ein Leben verlieren, so muss man sich an die Stellen an denen die tödlichen Teile liegen, erinnern.

Screen Shot 2020-01-30 at 9.41.42 PM

Level 3, Teleporter und Bomben.

Mir hat das Spiel damals sehr viel Spass gemacht. War und ist eine richtige Knobelei. Ich meine, es hat nichts von seinem Charme verloren und es lohnt sich auch heute noch ab und zu ein Spielchen zu wagen.

Space Lander, Computer Kontakt, ?

Eine sehr schöner Vertreter aus der Reihe der Lunar Lander Spiele. Ziel ist es somit seine Landefähre sicher auf dem Erdtrabanten aufzusetzen. Das richtige Treibstoffmanagement ist entscheiden für den Erfolg.Screen Shot 2020-02-09 at 8.47.09 PM

Sehr gut gefallen hat mir, dass die Landestelle kurz vor dem Aufsetzen heran zoomt.

Screen Shot 2020-02-09 at 8.37.20 PM

Das Programm ist komplett in Atari Basic geschrieben und kommt ohne „Tricks“ – zum Beispiel Player Missile Graphics oder einen umdefinierten Zeichensatz – aus. Die Grafik wird in den Stufen 6 für die Gesamtansicht des Spielfeldes und in der Stufe 7 für die Nahansicht des Lande Gebietes gezeichnet. Die Bewegung der Fähre über das Spielfeld wird erreicht, indem die immer wieder neu gezeichnet wird.

Screen Shot 2020-02-09 at 8.56.50 PM

Happy Landing 🙂

 


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: