Invaders invade the world, really…………………….

War dieses Jahr in London und was seh ich da, an einer Hauswand, ganz unvermutet taucht er auf. Ein waschechter „Space Invader“. Wenn ich nur noch wüsste wo das war. Verschwand über das Kurzzeitgedächtnis irgendwie im vegitativen Nervensystem. Und da, es gibt Sie doch! Meine zweite Sichtung sollte nicht lange auf sich warten lassen……

Tja, das zweite mal ist’s mir im Internet passiert und zwar da: Retopoly Blog. Und ganz plötzlich hatte ich mich wieder erinnert. Das Geheimnis war schnell gelüftet. In einem der Blogeinträge war ein Link zur Basis der geheimen Invasoren zu finden. Unglaublich was es alles gibt. Es handelt sich wohl um einen Künstler, der es sich zur Aufgabe gemacht hat um die Welt zu reisen und die Geheimen Invasoren wo immer möglich zu hinterlassen. Vielen Dank an „Retropoly“ (doller Blog übrigens…..).

Invader Zentrale

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: